KISS Talk! „Bewusster Leben, Seite an Seite mit COVID-19„

Interview mit Dr. med. J. Rissland

Am 3. Juni um 18.30 Uhr bietet die KISS – Kontakt und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland den zweiten Informationsaustausch an: Den “KISS Talk!” zum Thema „Bewusster Leben, Seite an Seite mit COVID- 19“.

Zu dieser Veranstaltung können Sie Ihre Fragen rund um die Pandemie an den leitenden Oberarzt am Institut für Virologie der Universitätsklinik des Saarlandes, Herrn Dr. med. J. Rissland (MBA), einsenden.

Die Corona Pandemie wirft zahlreiche Fragen auf: welche Fragen haben Sie zu Ihrer Gesundheit, die im einstündigen Interview mit Herr Dr. Rissland, beantwortet werden können?

Senden sie uns ihre Frage(n) bis zum 28.Mai 2021 zu und nutzen sie hierzu bitte folgendes Onlineformular: https://forms.office.com/r/PEtAXXTDzx

Alternativ auch gerne via E-Mail an: kontakt@selbsthilfe-saar.de 

Bitte beachten Sie, dass Ihre eingesandten Fragen anonymisiert und neutralisiert im Interview gestellt werden und gegebenenfalls nicht in der von Ihnen vorgegebenen Reihenfolge gestellt werden. Wir bemühen uns alle eingereichten Fragen zu beantworten. 

Zur Anmeldung: Zum KISS Talk! am 3. Juni 2021 um 18:30 Uhr können Sie sich per E-Mail: kontakt@selbsthilfe-saar.de, per Telefon: 0681 9602130, oder einfach über das Onlineformular anmelden: https://forms.office.com/r/zEBkS03NND

Die Einwahldaten zum KISS Talk! erhalten sie per E-Mail nach Ihrer Anmeldung, einen Tag vor der Veranstaltung.   

Wir freuen uns auf den zweiten gemeinsamen KISS-Talk! mit Ihnen! 

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen haben, stehen wir Ihnen zu unseren aktuellen Öffnungszeiten zur Verfügung unter 0681 9602130. 

Bleiben Sie gesund, 

Ihr Team der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.